Jetzt passenden Tutoren buchen! ( täglich 8-20 Uhr )
089 1222 494 0

Tutoria Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist für die tutoria GmbH (nachfolgend “tutoria.de“) ein Anliegen mit allerhöchster Priorität. Wir schützen die Daten, die Sie uns anvertrauen mit derzeit möglichen technischen und organisatorischen Vorkehrungen. Wir erfassen, verarbeiten und nutzen nur solche personenbezogene Daten, die für die Erbringung des angebotenen Services notwendig sind oder zu deren Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Sie eingewilligt haben.

Daten, die Sie uns anvertrauen, sind bei uns sicher. Mit Hilfe eines differenzierten Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung und kaskadierenden Firewalls wird größtmögliche Datensicherheit gewährleistet. Die Eingabe von Konto- oder Kreditkartendaten erfolgt bei tutoria.de über eine besonders gesicherte Internetverbindung.

Die Daten, die im Rahmen eines tutoria Tutorprofils an andere Nutzer bzw. Besucher von tutoria.de übermittelt werden („Tutorianutzer“), sind immer nur mit dem Vornamen und dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens verknüpft. Die Kontaktaufnahme erfolgt über unsere Plattform oder per E-Mail. Der vollständige Name und die E-Mail-Adresse eines Tutors bleiben bis zu der Bestätigung der Anfrage eines Nachhilfesuchenden durch den Tutor geheim. So bleibt die Identität des Tutors geschützt und der Tutor entscheidet selbst, ob und wann die Daten gegenüber anderen Tutorianutzern preisgeben werden. Sobald ein Tutorianutzer die Kontaktanfrage eines anderen Tutorianutzers positiv bestätigt hat, sind der vollständige Name sowie andere angegebene Kontaktinformationen für den anderen Tutorianutzer einsehbar.

Datenschutzbestimmungen

  1. Der Schutz und die Sicherheit aller Daten der Tutorianutzer ist tutoria.de ein besonderes Anliegen. tutoria.de beachtet beim Betrieb seines Service die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“) und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Telemediengesetzes („TMG“).
     
  2. Erhebung von Daten
    Zur Erbringung der Dienstleistung von tutoria.de ist es notwendig, dass tutoria.de ihr anvertraute personenbezogene Daten unter Beachtung dieser Datenschutzbestimmungen erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt. Dies erfolgt jedoch nur, soweit das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift dies erlaubt oder anordnet oder Sie eingewilligt haben. Diese Einwilligung wird von tutoria.de protokolliert.

    Personenbezogen sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Person enthalten. Im Einzelnen werden im Rahmen der Anmeldung und der folgenden tutoria-Stärken-Schwächen-Analyse unter anderem folgende Angaben abgefragt: Geschlecht, E-Mail-Adresse, Wohnort und Postleitzahl sowie das Geburtsdatum. Im Rahmen der Bestellung eines kostenpflichtigen Produkts werden zusätzlich zur Abwicklung des Kaufs Name, genaue Adresse und ggf. Kontodaten erhoben.

    Um alle Funktionen des Tutoria-Lernkonzeptes zu nutzen, können Sie Ihr Profil bei tutoria.de optional  mit folgenden Angaben ergänzen: erzielte Schulnoten der einzelnen Fächer, gewünschte Schulnoten der einzelnen Fächer,  eigene Einschätzung der Lernschwierigkeiten, Ergebnisse etwaiger Gespräche und Untersuchungen durch Dritte (z.B. Lehrerkonferenz, ärztliche Befunde etc.) und alle weiteren Angaben, die nach Ihrer Ansicht zur Nutzung der Plattform und Lernstandserhebung erforderlich sind. Die von Ihnen angegebenen Daten werden von tutoria.de zu Zwecken der Auswertung und Analyse verarbeitet. Ziel der Verarbeitung ist die Verbesserung des Ihnen vorgeschlagenen Angebots und die Prüfung des Erreichens der von Ihnen gesetzten Ziele. Zudem werden die Daten den mit der Dienstleistung der tutoria.de betrauten Tutoren zu Verfügung gestellt. Auch die Tutoren werden die Daten zu Zwecken der Verbesserung des von Ihnen gewünschten Lernerfolgs verwenden und auswerten.

    Den Tutoren ist bekannt, dass alle Daten ihres Profils, die auf der Webseite von tutoria.de („Webseite“) für andere angemeldete Tutorianutzer sichtbar sind und vom Tutor hierzu freigegeben werden, einschließlich Alter, PLZ, Interessen etc., zum Zwecke der Erweiterung des Interessentenkreises auch an E-Mail-Adressen anderer Tutorianutzer weitergeleitet werden. Die Daten von Nachhilfesuchenden werden nur auf deren konkreten Wunsch den angesprochenen Tutoren zur Kontaktaufnahme sichtbar gemacht.
     
  3. Weitere Datennutzung
    tutoria.de gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, der Tutorianutzer hat vorher seine Einwilligung erklärt, oder das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift erlaubt oder ordnet die Datenweitergabe an.

    Erteilt der Tutorianutzer tutoria.de die Einwilligung, weitere freiwillige Daten zur individuellen Information und Betreuung zu erheben, zu speichern, zu nutzen und zu verarbeiten, wird tutoria.de die Daten des Tutorianutzers für die vom Tutorianutzer gesondert genehmigten Zwecke verwenden. Auch diese Einwilligung wird von tutoria.de protokolliert.

  4. Einsatz von Cookies
    tutoria.de verwendet sogenannte "Cookies", um die Nutzung der Webseite individuell auszugestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf Ihrem PC entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt wird ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck des Einsatzes von Cookies ist, ein speziell auf den Tutorianutzer zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Services so zeitsparend wie möglich zu gestalten.

    tutoria.de verwendet überwiegend Sitzungscookies, die zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung). Weiterhin verwendet tutoria.de Cookies, wenn ein Tutorianutzer über eine externe Werbefläche auf die Dienste von tutoria.de zugreift. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten des Tutoriautzers und werden automatisch gelöscht, wenn sich der Tutorianutzer auf der Webseite anmeldet - andernfalls werden sie nach vier Wochen automatisch gelöscht.

    Permanente Cookies verwendet tutoria.de, um Clickstreams nachzuverfolgen und um automatisch zu unterscheiden, ob ein Tutorianutzer bereits an einer Umfrage teilgenommen oder eine auf der Webseite platzierte Infomeldung oder Werbemaßnahme gesehen hat - so dass diese beim nächsten Besuch der Webseite nicht erneut angezeigt wird.

    Ist der Service von tutoria.de in eine Webseite eines Partnerunternehmens eingebunden, können auch diese Partnerunternehmen auf den jeweils eingebundenen Webseiten Cookies verwenden. tutoria.de hat hierüber keine Kontrolle und ist nicht für die Praktiken dieser Partnerunternehmen verantwortlich. tutoria.de empfiehlt, die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Partnerunternehmen zu überprüfen.

    Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Entscheiden Sie sich für die Ausschaltung von Cookies, kann dies jedoch die Leistung mindern und sich bei der Nutzung der Dienste von tutoria.de negativ bemerkbar machen.
     
  5. Nutzungsprofile
    tutoria.de wird für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung der Services Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen anlegen, sofern Sie dem nicht widersprechen. Nähere Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht sind weiter unten in dieser Ziffer 5 enthalten. Zur Erstellung der Nutzungsprofile werden keine personenbezogene, sondern nur anonymisierte oder pseudonymisierte Daten verwendet. tutoria.de wird die unter einem Pseudonym erstellten Nutzungsprofile nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

    tutoria.de nutzt dazu insbesondere folgende Dienste:

    a) Google Analytics
    tutoria.de benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch diesen Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Da tutoria.de die Aktivierung der sogenannten „IP-Anonymisierung“ gewählt hat, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

    Im Auftrag von tutoria.de wird Google die übermittelten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber tutoria.de zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden unter diesem Link.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass auf tutoria.de Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

    b) Crazy Egg und Inspectlet
    tutoria.de benutzt zur Auswertung der Nutzung der Webseite Analysedienste der Unternehmen Crazy Egg, www.crazyegg.com und Inspectlet, www.inspectlet.com („Analysedienste“).

    Diese Analysedienste erlauben es unter Verwendung von Cookies auszuwerten, auf welche Art Sie die Webseite nutzen (z.B. welche Inhalte angeklickt werden). Dazu wird ein Nutzungsprofil visuell dargestellt (sogenannte „Heatmaps“).

    Bei Einsatz der Analysedienste werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet oder genutzt. Es werden lediglich Nutzungsprofile bei Verwendung von Pseudonymen erstellt.

    tutoria.de setzt die Analysedienste ausschließlich zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste der tutoria.de, zum Zwecke der Werbung und zum Zwecke der Marktforschung ein und wird die unter einem Pseudonym erhobenen Daten nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms, also Sie, zusammenführen.

    Sie können jederzeit der Erhebung, Verarbeitung und Erfassung der durch die Analysedienste erzeugten Daten widersprechen, indem sie

    • hinsichtlich des Analysedienstes Crazy Egg den Anleitungen unter www.crazyegg.com/opt-out folgen, und
    • hinsichtlich des Analysedienstes Inspectlet den Anleitungen unter http://www.inspectlet.com/optout folgen.
     
  6. Löschung und Berichtigung von Daten
    Sie können jederzeit Ihre Einwilligung bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten widerrufen, oder die Berichtigung von über Sie bei tutoria.de gespeicherten Daten verlangen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von weiteren freiwilligen Daten durch tutoria.de zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail über das Online-Kontaktformular von tutoria.de. Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann tutoria.de für den jeweiligen Tutorianutzer keine Dienste mehr erbringen.
     
  7. Auskunft über gespeicherte Daten
    Sie sind berechtigt, jederzeit von tutoria.de unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an die tutoria GmbH, Marcel-Breuer-Straße 22, 80807 München zu richten.
     
  8. Stand der Technik
    Dem Tutorianutzer ist weiterhin bekannt, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann.
     
  9. Behandlung übergebener Daten
    tutoria.de ist berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, vom Tutorianutzer erstellte Texte, hochgeladene Fotos bzw. Grafikdateien auf ihre Vereinbarkeit mit geltendem Recht sowie den für die Nutzung der Services geltenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu überprüfen und - falls erforderlich - die jeweiligen Inhalte zu ändern oder zu entfernen.
     
  10. Teilnahme an Gewinnspielen und Wettbewerben
    Die Preisträger bei Gewinnspielen und Wettbewerben werden auf den Webseiten bzw. Publikationen und Newslettern der tutoria.de mit Vorname, Nachname und Ort genannt. Hierzu zählen auch Pressemeldungen oder Beiträge in den Medien. tutoria.de wird dazu eventuell erforderliche Einwilligungen einholen; eine Weitergabe von Adressen geschieht nur mit ausdrücklicher Einwilligung der Teilnehmer an den Gewinnspielen und Wettbewerben.

  11. Facebook "Gefällt mir"-Button
    Tutoria.de setzt Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook ein. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben.

    Die Plug-Ins sind im Rahmen der Dienste durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht.

    Beim Besuch von tutoria.de, das ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie tutoria.de besucht haben, an Facebook weitergeleitet.

    Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen.

    Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie diese Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch von tutoria.de unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

    Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: datenschutz[at]datenschutz.net


  12.  Google+1
    tutoria.de verwendet die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“).

    Bei jedem Aufruf von tutoria.de, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite von tutoria.de Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“- Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite von tutoria.de mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

    Bestätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google- Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

    Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten:https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html


tutoria.de

Tutoria GmbH
Marcel-Breuer-Str.22
80807 München
Deutschland

Hotline
Wunschtutoren buchen!

089 1222 494 0

Mo-Fr 10-17 Uhr