Suchen

tutoria

Bei tutoria gibt es aktuell 9972 Tutoren für Deutsch Nachhilfe

Mitmachen

Fachbereich

Nachhilfe

Deutsch: Hermeneutik - Die Kunst der Interpretation

Der Begriff Hermeneutik stammt aus dem Griechischen (hermeneuein = auslegen; nach Hermes, der Vermittler zwischen Menschen und Göttern war) und meint die Kunst der sinngemäßen Auslegung (oder die Lehre derselben).

Die Hermeneutik ist die Textinterpretation unter Einbeziehen des Wissens über die historischen Begebenheiten zur Zeit, als der Text entstanden ist, Kenntnisse des Lebens des Autors und anderer relevanter Aspekte. Die Hermeneutik findet Anwendung in allen drei Textgattungen (Drama, Lyrik, Prosa) und trägt zum tieferen Verständnis der Texte bei.

Der Ursprung der Hermeneutik liegt in der Spätantike, als mit diesem Begriff die juristische Auslegung von Gesetzen bezeichnet wurde. Dann kamen die theologische Auslegung von heiligen Texten und die sprachwissenschaftliche Auslegung von klassischen Texten (Homers´ Illias) hinzu.

Im Mittelalter konzentrierte man sich auf die Auslegung der Bibel. Die Reformation beschäftigte sich eingehend mit einer neuen Bibelauslegung, da die übliche Auslegung für fraglich gehalten wurde. In der Renaissance wurden klassische Texte wiederentdeckt, mit denen man sich beschäftigte. Ab dem 19. Jhd. geht es in der Hermeneutik um das Verstehen (und nicht mehr um das Erklären) fremden Sinnes.

Die Hermeneutik des 20. Jhd. hat den “hermeneutischen Zirkel” zum Inhalt: Das Verstehen ist ein ständiger Prozess, ein wechselseitiger Vorgang, der darauf basiert, dass man ein Stück (z.B. Gedicht) erst durch die äußeren Umstände begreifen kann, das Ganze wiederum aber auch nur durch Kenntnis einzelner Teile verstehen kann.

Wiki-Autor:

Wencke B.
Name: Wencke B.
Alter: 27
Fach: Deutsch, Englisch
Ort: Heidelberg
Preis: 14,20 €
Icon best
Qualifikation:
verifiziert

Integrität:
-
Was mir am Nachhilfeunterricht geben Spaß macht:

Ich habe Spaß an der Arbeit mit anderen Menschen und helfe gerne. Außerdem ist die Nachhilfe die Arbeit, die meinem Traumberuf (dem Lehramt) am nächsten kommt.

Was mir am Nachhilfeunterricht geben Spaß macht:

Ich habe Spaß an der Arbeit mit anderen Menschen und helfe gerne. Außerdem ist die Nachhilfe die Arbeit, die meinem Traumberuf (dem Lehramt) am nächsten kommt.

Autor folgender Wiki-Artikel:
Schauen Sie sich diesen und viele weitere Nachhilfelehrer genauer an:

Das tutoria-Lernkonzept

 

 

ZUM SCHLIEßEN KLICKEN