Nachhilfe, so individuell wie ihr Kind

Jetzt Mathematik Nachhilfe in München finden!

Wissensbox
Trotzphase bei Kindern - was kann man als Eltern tun?
Heiße Tricks gegen die winterliche Kälte
Fahrrad fahren lernen – wie Eltern gezielt fördern und Sicherheit gewährleisten
Schulsystem Bremen
Unterrichtsausfall - ein Problem für Schüler und Lehrer
Wohnen mit Kindern: Stadt gegen Land

Sie benötigen Hilfe bei der Lehrerauswahl?

Wir beraten Sie gerne!

Oder
FAQ
  Tutoria verändert sich und die Matching Plattform, wie ihr sie kennt, zieht um zu jetztnachhilfe.de. Das können und wollen wir nicht ohne euch machen. Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben mit euren Profilen zu jetztnachhilfe.de umzuziehen. Dort könnt ihr wie gewohnt Nachhilfe anbieten und Schüler können euch kontaktieren. Allerdings bieten wir euch jetzt noch mehr auf euren Profilen, damit ihr noch besser Schüler finden könnt.
Auf euren Profilen könnt ihr jetzt:
  • angeben, wann ihr Zeit für Nachhilfe habt. Eure Schüler können so direkt sehen, ob es zeitlich bei euch passt!
  • mehr über euch erzählen! In eurem Profil haben wir zwei Stellen für euch geschaffen an denen ihr euch vorstellen könnt. Einmal gibt es die Kurzvorstellung, wo ihr euch in 300 Zeichen beschreiben könnt und dann eine ausführliche Beschreibung.
  • über jedes Fach, das ihr unterrichtet einen Text schreiben. Dort könnt ihr über eure Art Nachhilfe zu geben schreiben und genau erklären, warum ihr für dieses Fach qualifiziert seid. Zudem gibt es eine neue Box, in der ihr eure Stärken in dem Fach beschreiben könnt. Also welche Themen liegen euch besonders gut?
  • euren Bildungsweg genauer beschreiben und könnt so eure Qualifikationen besonders hervorheben.
  • Dokumente zur Verifikation hochladen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
  Alles funktioniert, wie ihr es schon gewohnt seid. Ihr müsst nichts mehr machend und werdet dann von Schülern oder deren Eltern kontaktiert, wenn diese Interesse haben, bei dir Nachhilfe zu nehmen. Wir haben einige neue Funktionen für euch, über die ihr unter der Frage Was passiert mit tutoria? Informiert werdet. Und natürlich auch per E-Mail.
  Ihr könnt weiterhin nach Nachhilfelehrern bei euch in der Nähe suchen und dabei nachfolgenden Kriterien suchen: Stadt, Klasse, Fach und zeitliche Verfügbarkeit. Wenn ihr einen Nachhilfelehrer gefunden habt, der euch interessiert, könnt ihr euch registrieren, um diesen Lehrer kontaktieren zu können. Wenn der Lehrer Zeit für euch hat und alles passt, könnt ihr mit der Nachhilfe starten. Wann und wo ihr euch trefft, und wie ihr die Bezahlung regeln möchtet, könnt ihr gemeinsam entscheiden.
Du kannst dein Profil unter folgendem Link löschen Profil Löschen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
Eine Auswahl der besten Mathematik Tutoren in München
Mir ist wichtig, dass Ihr in der Nachhilfestunde das Thema versteht und verinnerlicht. Ihr sollt langfristig Spaß in den Fächern haben. Meine Aufgabe ist es, euch das zu vermitteln. Denn trägt das gewisse Etwas in sich.
Liebe/r Schüler/in, du suchst eine nette, erfahreren Nachhilfelehrin, die auf dich eingeht und dir einfühlsam bei deinen Problem hilft und dich zum lernen motiviert? Dann bin ich die Richtige für dich. Lernen soll Spaß machen, denn du lernst für dich und nicht für Jemand anderen. Ich freue mich...
Hallo ihr Lieben, in verschiedenen Kontexten konnte ich viel Erfahrung in der Einzel- und Gruppennachhilfe sammeln. Während meines Bachelorstudiums arbeitete ich lange Zeit in der Hausaufgabenbetreuung des Luitpold-Gymnasiums München und war zudem an der Universität (LMU) als Tutorin für Englis...
Nachhilfe gebe ich nun seit über 2 Jahren über alle Niveaus hinweg, angefangen von der 5. Klasse Realschule bis hin zum Abitur und Studium. Dabei durfte ich schon zahlreiche Schüler erfolgreich zu besseren Noten verhelfen. Da ich auf dieser Plattform noch neu bin, kannst du gerne unter www.supeprof....
Ich bin 23 Jahre alt und studiere seit 2 Jahren Mechatronik an der Hochschule München. Seit 6 Jahren gebe ich Nachhilfe in Mathematik für die Klassen 5 bis 13 jeder Schulform. Ich hatte noch keine Schüler, die Mathematik bei mir nicht verstanden haben, nur solche, die zuvor ein falsches Verständnis...