Für Ihre Anfrage haben wir passende Nachhilfelehrer gefunden.

Sie benötigen Hilfe bei der Lehrerauswahl?

Ihr persönlicher tutoria (jetzt Studienkreis)-Berater unterstützt Sie gerne.

Service Team

Unser Service-Team

berät Sie bei allen Fragen.

Black phone 0800 111 12 36

Zum Seitenanfang

tutoria – Eine Marke des Studienkreis

Im September 2015 übernahm die Studienkreis Gruppe, einer der größten Anbieter von Nachhilfedienstleistungen in Deutschland, die Nachhilfe-Plattform tutoria. Sowohl ehemalige tutoria-Kunden als auch neue Interessenten haben nun die Möglichkeit, Nachhilfe über das bewährte Studienkreismodell zu erhalten. Das Modell umfasst zum einen individuelle Nachhilfe in einem von rund 1.000 Standorten bundesweit, als auch professionelle Online-Nachhilfe durch ausgebildete e-Tutoren und ein Selbst-Lern-Portal mit über 250.000 Aufgaben. Alternativ wird Einzel-Nachhilfe-Unterricht zu Hause über einen Kooperationspartner angeboten. Darüber hinaus bietet der tutoria Ratgeber weiterhin Informationen zu wichtigen Bildungsfragen wie Lernschwierigkeiten, das Schulsystem und Lerntipps.

Nachhilfe in Flensburg mit tutoria (jetzt Studienkreis)

Der individuelle Weg zum Schulabschluss – mit und ohne Nachhilfe

Nachhilfe in Flensburg: Wenn Ihr Kind in Flensburg sein Abitur machen möchte, hat es die Wahl zwischen einigen Schulen. Altes Gymnasium, die Auguste-Viktoria-Schule, die Duborg-Skolen, das Fördergymnasium oder die Goethe-Schule stehen als Gymnasien zur Verfügung. Doch immer weniger Schülern genügt der Unterricht an den normalen Schulen, um gute Leistungen zu erbringen. Die Lehrpläne sind darauf ausgelegt, dass ein Teil der Schüler zurückbleiben muss, denn der Lehrer kann sich nicht dem schwächsten Kind in der Klasse anpassen. Die Erfahrung zeigt, dass das häufig Fächer wie Mathe, Physik und Latein betrifft. Damit nicht ausgerechnet Ihr Kind zu denen gehört, die die Schule wegen Mathe vorzeitig abbrechen müssen, können Sie ihm Nachhilfe bereits in einer frühen Klasse organisieren. Die Erfahrung zeigt, dass dies mit einem guten Nachhilfelehrer nachweislich zu besseren Noten führt.

Lernen, wie es passt

Jeder Mensch hat seine eigene Lernmethode und seinen eigenen Vorlieben im Unterricht, nach der Informationen besonders gut haften bleiben. Je nachdem, ob Ihr Kind ein auditiver, ein haptischer oder ein visueller Lerntyp ist, liegt ihm der Frontalunterricht an der Gesamtschule Flensburg mehr oder weniger. Dies kann sich auch für einzelnen Fächer wie Physik oder Mathe oder je nach der Stufe der Klasse unterscheiden. Der Lernerfolg sollte aber nicht davon abhängen, ob Ihr Kind in einer großen Klasse einfach lernen kann, sondern davon, was Ihr Kind bei bester Förderung zu leisten vermag. Bei tutoria (jetzt Studienkreis) vermitteln wir Ihnen einen Nachhilfelehrer, der sich in Einzelstunden und auch schon in den ersten Probestunden ganz auf die Lernwelt Ihres Kindes einlassen kann. Da unsere Lehrer oftmals auch Lehramt Studenten und Studentin sind, kommen im Unterricht auch die neusten Lernmethoden für jede Klasse zum Einsatz. Die Inhalte werden so vermittelt, dass die Informationen bei Ihrem Kind wirklich ins Gedächtnis eingehen können. Unsere Erfahrung und Erfolge zeigen, dass dies einer der größten Vorteile gegenüber unseren Mitbewerbern ist, die Nachhilfe in Kleingruppen anbieten. Kleine Gruppen sind erwiesenermaßen schlechter für den Lernerfolg der Kinder. Denn hier muss der Lehrer seine Aufmerksamkeit zwischen mehreren Kindern aufteilen und eine durchschnittliche Lehrmethode für eine ganze Klasse finden. Dies ist vor allem in Verständnisfächern wie Mathe und Physik problematisch. Auch Ihrem Kind wird noch immer abverlangt, sich vor anderen Schülern zu beweisen. Viele Lehrer machen die Erfahrung, dass gerade schüchterne Kinder im Unterricht lieber zurück bleiben, als ihre Schwächen in Mathe oder Physik vor Gleichaltrigen zugeben zu müssen. Die Lehrer an der Christian-Paulsen-Skolen, der Gemeinschaftsschule Flensburg-West, der Realschule Flensburg-West, der Comenius-Schule, der Cornelius Hansen-Skolen, der Gustav Johannsen-Skolen, der Oksevejens Skole, der Fridtjof-Nansen-Schule, der Jörgensby-Skolen, der Kurt-Tucholsky-Schule, der Käte-Lassen-Schule, der Löhmannschule, der Jens-Jessen-Skolen oder der Ostseeschule Flensburg können in solchen Fällen oft erst spät beurteilen, wo die Probleme der Schüler in den einzelnen Fächern liegen. Damit von den schlechten Schuljahren nicht auch der Lernerfolg in späteren Klassen beeinträchtigt wird, ist es wichtig, die Lerninhalte durch Nachhilfeunterricht in jeder Klasse rechtzeitig nachzuholen. Ihr Kind muss sich beim Lernen und im Unterricht wohlfühlen – auch schon in den ersten Probestunden. Auch aus diesem Grund kommt der Lehrer für den Unterricht zu Ihnen in die Altstadt, die Nordstadt, die Neustadt, auf die westliche Höhe, den friesischen Berg, nach Weiche, Südstadt, Sandberg, Jürgensby, Fruerlund, Mürwik, Engelsby oder Tarup. Sie können aber auch Stunden in der Christian-Paulsen-Skolen, Gemeinschaftsschule Flensburg-West, der Comenius-Schule, der Cornelius Hansen-Skolen, der Gustav Johannsen-Skolen, der Oksevejens Skole, der Unesco-Projekt-Schule, der Fridtjof-Nansen-Schule, der Grund- und Hauptschule Fruerlund, der Jörgensby-Skolen, der Kurt-Tucholsky-Schule, der Käte-Lassen-Schule oder der Löhmannschule vereinbaren. Sie ersparen Ihrem Kind so lange Anfahrten und schützen seine kostbare Freizeit, die sonst allein für den Weg zum Einzelunterricht oder den Probestunden anfallen würde. Die einfache Organisation ist daher ein großer Vorteil bei tutoria (jetzt Studienkreis).

Profis für Ihr Kind

Bei tutoria (jetzt Studienkreis) arbeiten Lehrer, die ihr Fach beherrschen, unterrichten können und auch schon Erfahrung mit Einzelunterricht haben. Mittels spezieller Prüfverfahren testen wir unsere Bewerber auf ihre Fähigkeiten und Erfahrung, bevor wir sie zu Ihrem Kind zum Unterricht schicken. Oftmals sind unsere Nachhilfelehrer auch Studenten des Lehramts. Eine Studentin als Nachhilfelehrerin zu haben kann vor allem für Mädchen von großem Vorteil sein, da der Altersunterschied noch nicht zu groß ist und die Angst vor dem anderen Geschlecht entfällt. Um den zweisprachigen Unterricht in einigen Schulen Schleswig-Holsteins zu vereinfachen, können Sie auch wählen, ob die Nachhilfe in dänischer oder deutscher Sprache unterrichtet werden soll. Mit einem gezielten Wechsel der Lehrsprache können Sie sicherstellen, dass die Defizite in den Fächern nicht auf ein Verständigungsproblem zurückzuführen sind. Ihr Kind wird davon profitieren, dass wir nicht, wie einige Mitbewerber, Kleingruppen für die Nachhilfe wählen. Ihr Kind muss den Lehrer nicht teilen und kann völlig neue Lernmethoden im Unterricht testen. Gerade Jugendliche fürchten oft, sich vor anderen Schülern beweisen zu müssen und scheuen davor zurück, Schwächen zuzugeben. Damit Nachhilfe erfolgreich ist, muss der Lehrer jedoch die Schwächen kennen und seinen Unterricht gezielt darauf ausrichten. Da jeder unserer Lehrer stets über praktische Erfahrung verfügen und dementsprechend unterrichtet, ist dies ein Leichtes für ihn. Nutzen Sie daher gerne unser Angebot der Probestunden, verfügbar für jede Klasse und alle Fächer, wie Mathe, Physik oder Latein und sammeln Sie Ihre eigene Erfahrung und Meinung zu Einzelunterricht. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Frage „Was studiere ich?“ für Schüler mit Einzelnachhilfe nach dem Abitur leichter fällt, da die guten Noten ein breites Spektrum an Studienoptionen eröffnen. Das tutoria (jetzt Studienkreis) Nachhilfeangebot steht ebenso wie für Schüler auch für Auszubildende zur Verfügung.

Eigene Fähigkeiten einbringen

Ihr Kind hat von der Nachhilfe bei tutoria (jetzt Studienkreis) profitiert und Sie möchten gerne etwas zurückgeben? Wenn Sie selbst über eine pädagogische Ausbildung verfügen oder Lehrer mit Erfahrung mit Nachhilfe kennen, und die gerne weiterhin intensiv mit ihren Schülern arbeiten möchten, können Sie uns helfen unsere Lehrerschaft zu vergrößern. Auch ohne die Zulassungen für die Schulen in Schleswig-Holstein dürfen Sie bei uns Unterrichten. Sie müssen hierfür nur einige Prüfverfahren absolvieren, uns Ihr Können mittels Online-Test sowie erste praktische Erfahrung mit Unterricht beweisen. Der Einzelunterricht ist nicht nur für die Schüler, sondern auch für die Lehrer deutlich entspannter und Sie können endlich zeigen, warum Sie sich für Ihre Fächerkombination entschieden haben. Oder sie können die Vermutung „ Ich studiere das falsche“ vortesten, falls Sie als Student oder Studentin einen Wechsel z.B. vom reinen Mathestudium zum Lehramt hin in Betracht ziehen.