Wohnen mit Kindern: Stadt gegen Land

Es gibt Menschen, die träumen ein Leben lang vom Leben auf dem Land. Für manch andere stellt sich diese Frage gar nicht oder erst, wenn die Kinderplanung aktuell ist. Egal wann oder wodurch die Frage nach dem Wohnort ausgelöst wird, es gibt Vorteile für Stadt und Land. Diese sollte jeder abwägen, um das ideale Wohnumfeld für sich und seine Familie zu finden.

Vorteile des Landlebens
Wenn Sie für einen Moment an Ihre Kindheit zurückdenken, an was denken Sie besonders gern? Das Zelten im Garten, den Schneemann vor der Tür, das Gartenfest mit Lagerfeuer, das Baumhaus vor dem Fenster? Wenn ja, dann sind Sie mit großer Wahrscheinlichkeit in einem ländlicheren Gebiet aufgewachsen. Folgende Vorteile werden beispielhaft für das Wohnen auf dem Land genannt:
• Bessere Wohnverhältnisse –Platzangebot, Mietpreise
• Freie Spielmöglichkeiten für Kinder
• Enge soziale Kontakte
• Ruhe, Nähe zur Natur, geringe Umweltbelastung
• Sicherheit für Familie und Kinder

Vorteile des Stadtlebens
Nicht von der Mutti gefahren werden müssen, die Fußgängerzone ums Eck, zu Fuß zur Schule, der Kickboxverein in der Nachbarstraße? Sind das Dinge, die Ihnen aus Ihrer Kindheit besonders vorteilhaft in Erinnerung geblieben sind? Dann blicken Sie wohl auf eine Kindheit in einem städtischen Gebiet zurück. Folgende Punkte können dabei zum Beispiel von Vorteil sein:
• Kulturelles Leben: Kino, Theater, Museen
• Unabhängigkeit vom Auto – gute Infrastruktur
• Angebotsvielfalt für Job, Schule, Ärzte, Einkaufen, Freizeit und Sport
• Anonymität: Leben und leben lassen
• Kurze Wege – kein Pendeln

Wie viel Stadt, wie viel Land muss sein?
Letztlich ist und bleibt die Entscheidung nach dem Wohnort eine sehr persönliche: was präferieren Sie und was ist Ihnen persönlich wichtig? Wie bedeutend ist das größere Platzangebot, wenn man dafür täglich zur Arbeit pendeln muss? Schätzt man die Anonymität der Großstadt oder fühlt man sich erst im idyllischen Dorfleben wohl?
Oftmals kann die Entscheidung auch nicht rein nach Belieben getroffen werden, sondern die finanzielle Situation oder der Arbeitsplatz entscheiden über den Wohnort. Wenn Sie zu den Glücklichen gehören und die Wahl haben, dann muss diese jedoch nicht unbedingt für oder gegen Stadt/Land ausfallen. Interessante Mischformen wie Stadthäuser mit Garten oder Kleinstädte schaffen es oft, beide Vorteile ideal zu vereinen.

FAQ
  Tutoria verändert sich und die Matching Plattform, wie ihr sie kennt, zieht um zu jetztnachhilfe.de. Das können und wollen wir nicht ohne euch machen. Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben mit euren Profilen zu jetztnachhilfe.de umzuziehen. Dort könnt ihr wie gewohnt Nachhilfe anbieten und Schüler können euch kontaktieren. Allerdings bieten wir euch jetzt noch mehr auf euren Profilen, damit ihr noch besser Schüler finden könnt.
Auf euren Profilen könnt ihr jetzt:
  • angeben, wann ihr Zeit für Nachhilfe habt. Eure Schüler können so direkt sehen, ob es zeitlich bei euch passt!
  • mehr über euch erzählen! In eurem Profil haben wir zwei Stellen für euch geschaffen an denen ihr euch vorstellen könnt. Einmal gibt es die Kurzvorstellung, wo ihr euch in 300 Zeichen beschreiben könnt und dann eine ausführliche Beschreibung.
  • über jedes Fach, das ihr unterrichtet einen Text schreiben. Dort könnt ihr über eure Art Nachhilfe zu geben schreiben und genau erklären, warum ihr für dieses Fach qualifiziert seid. Zudem gibt es eine neue Box, in der ihr eure Stärken in dem Fach beschreiben könnt. Also welche Themen liegen euch besonders gut?
  • euren Bildungsweg genauer beschreiben und könnt so eure Qualifikationen besonders hervorheben.
  • Dokumente zur Verifikation hochladen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
  Alles funktioniert, wie ihr es schon gewohnt seid. Ihr müsst nichts mehr machend und werdet dann von Schülern oder deren Eltern kontaktiert, wenn diese Interesse haben, bei dir Nachhilfe zu nehmen. Wir haben einige neue Funktionen für euch, über die ihr unter der Frage Was passiert mit tutoria? Informiert werdet. Und natürlich auch per E-Mail.
  Ihr könnt weiterhin nach Nachhilfelehrern bei euch in der Nähe suchen und dabei nachfolgenden Kriterien suchen: Stadt, Klasse, Fach und zeitliche Verfügbarkeit. Wenn ihr einen Nachhilfelehrer gefunden habt, der euch interessiert, könnt ihr euch registrieren, um diesen Lehrer kontaktieren zu können. Wenn der Lehrer Zeit für euch hat und alles passt, könnt ihr mit der Nachhilfe starten. Wann und wo ihr euch trefft, und wie ihr die Bezahlung regeln möchtet, könnt ihr gemeinsam entscheiden.
Du kannst dein Profil unter folgendem Link löschen Profil Löschen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten