Die Schulferien in Brandenburg im Überblick:

Schulferien 2021/2022

Herbstferien 11.10.2021 – 23.10.2021
Weihnachtsferien 23.12.2021 – 31.12.2022
Winterferien 31.01.2022 – 05.02.2022
Osterferien 11.04.2022 – 23.04.2022
Unterrichtsfrei* 27.05.2022
Sommerferien 07.07.2022 – 20.08.2022

Schulferien 2022/2023

Herbstferien 24.10.2022 – 05.11.2022
Weihnachtsferien 22.12.2022 – 03.01.2023
Winterferien 30.01.2023 – 03.02.2023
Osterferien 03.04.2023 – 14.04.2023
Unterrichtsfrei* 19.05.2023
Sommerferien 13.07.2023 – 26.08.2023

Schulferien 2023/2024

Unterrichtsfrei* 02.10.2023
Herbstferien 23.10.2023 – 04.11.2023
Weihnachtsferien 23.12.2023 – 05.01.2024
Winterferien 05.02.2024 – 09.02.2024
Osterferien 25.03.2024 – 05.04.2024
Unterrichtsfrei* 10.05.2024
Sommerferien 18.07.2024 – 31.08.2024

*Die variablen Ferientage sind unterrichtsfrei, soweit die Schulkonferenz keine abweichende Festlegung trifft.

Schulferien: Brandenburg im Freizeitfieber

Ferientermine in Brandenburg – eine der wichtigsten Informationen für Schülerinnen und Schüler aus Brandenburg! Insgesamt 75 Tage können die Schüler in Brandenburg neben den Wochenenden und verschiedenen Feiertagen entspannen, in den Urlaub fahren, und ihre Freiheit genießen.

Mit zwei Wochen Herbstferien starten die Ferientermine Brandenburgs nur ein paar Wochen nach den Sommerferien. Damit haben sie eine Woche mehr Herbstferien, als beispielsweise Schüler aus Bayern. Fischen im Seddiner See oder ein schöner Herbstspaziergang in den Wäldern von Schorfheide oder Uckermark – dank der großen Seen und Wälder-Reichtums gibt es viele Möglichkeiten, die Herbstferien in Brandenburg zu genießen. Etwas später starten die Weihnachtsferien. Ob zum Weihnachtskonzert nach Berlin ins Schloss Charlottenburg oder zu einem weihnachtlichen Punsch nach Potsdam – geboten ist hier viel zu dieser Jahreszeit. Kaum sind ein paar Wochen vergangen, feiern Brandenburgs Schüler den nächsten Ferientermin: Die Winterferien. Wenig später im März oder April dann die Osterferien, um den Frühling willkommen heißen. Zwar sind die Pfingstferien – wie in Berlin – nur ein oder zwei Tage, aber dennoch ein guter Zeitpunkt, um auszuschlafen und kurz zu entspannen, bevor es im Anschluss noch einmal pauken für die Abschlussprüfungen heißt. Im Juni ist das Jahr geschafft: Die Schüler-Kalender zeigen - das Schuljahr ist vorbei, die Sommerferien beginnen.

FAQ
  Tutoria verändert sich und die Matching Plattform, wie ihr sie kennt, zieht um zu jetztnachhilfe.de. Das können und wollen wir nicht ohne euch machen. Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben mit euren Profilen zu jetztnachhilfe.de umzuziehen. Dort könnt ihr wie gewohnt Nachhilfe anbieten und Schüler können euch kontaktieren. Allerdings bieten wir euch jetzt noch mehr auf euren Profilen, damit ihr noch besser Schüler finden könnt.
Auf euren Profilen könnt ihr jetzt:
  • angeben, wann ihr Zeit für Nachhilfe habt. Eure Schüler können so direkt sehen, ob es zeitlich bei euch passt!
  • mehr über euch erzählen! In eurem Profil haben wir zwei Stellen für euch geschaffen an denen ihr euch vorstellen könnt. Einmal gibt es die Kurzvorstellung, wo ihr euch in 300 Zeichen beschreiben könnt und dann eine ausführliche Beschreibung.
  • über jedes Fach, das ihr unterrichtet einen Text schreiben. Dort könnt ihr über eure Art Nachhilfe zu geben schreiben und genau erklären, warum ihr für dieses Fach qualifiziert seid. Zudem gibt es eine neue Box, in der ihr eure Stärken in dem Fach beschreiben könnt. Also welche Themen liegen euch besonders gut?
  • euren Bildungsweg genauer beschreiben und könnt so eure Qualifikationen besonders hervorheben.
  • Dokumente zur Verifikation hochladen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
  Alles funktioniert, wie ihr es schon gewohnt seid. Ihr müsst nichts mehr machend und werdet dann von Schülern oder deren Eltern kontaktiert, wenn diese Interesse haben, bei dir Nachhilfe zu nehmen. Wir haben einige neue Funktionen für euch, über die ihr unter der Frage Was passiert mit tutoria? Informiert werdet. Und natürlich auch per E-Mail.
  Ihr könnt weiterhin nach Nachhilfelehrern bei euch in der Nähe suchen und dabei nachfolgenden Kriterien suchen: Stadt, Klasse, Fach und zeitliche Verfügbarkeit. Wenn ihr einen Nachhilfelehrer gefunden habt, der euch interessiert, könnt ihr euch registrieren, um diesen Lehrer kontaktieren zu können. Wenn der Lehrer Zeit für euch hat und alles passt, könnt ihr mit der Nachhilfe starten. Wann und wo ihr euch trefft, und wie ihr die Bezahlung regeln möchtet, könnt ihr gemeinsam entscheiden.
Du kannst dein Profil unter folgendem Link löschen Profil Löschen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten