Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Schulferientermine
Sachsen 2018 - 2020

Hier finden Sie alle Schulferien-Termine in Sachsen (SN) nach Jahren sortiert.

Image

Die Schulferien in Sachsen im Überblick:

  • Schulferien 2017/2018
Pfingstferien11.05.2018/19.05 - 22.05.2018
Sommerferien02.07.2018 - 10.08.2018
  • Schulferien 2018/2019
Herbstferien08.10.2018 - 20.10.2018
Weihnachtsferien22.12.2018 - 04.01.2019
Winterferien18.02.2019 - 02.03.2019
Osterferien19.04.2019 - 26.04.2019
Pfingstferien31.05.2019
Sommerferien08.07.2019 - 16.08.2019
  • Schulferien 2019/2020
Herbstferien14.10.2019 - 25.10.2019
Weihnachtsferien21.12.2019 - 03.01.2020
Winterferien10.02.2020 - 22.02.2020
Osterferien10.04.2020 - 18.04.2020
Pfingstferien22.05.2020
Sommerferien20.07.2020 - 28.08.2020

Schulferien in Sachsen

Auf die Ferien freut sich wohl jeder Schüler und jede Schülerin in Sachsen. Da ist es ganz gleich, ob es die Sommerferien, die Herbst- oder Osterferien sind. 75 Werktage fallen pro Jahr an Ferienterminen an, dazu kommen Feiertage und Wochenenden, die Schüler während eines Jahrs in ihrem Kalender als schulfreie Tage eintragen können.

Das Jahr beginnt nach der großen Sommerpause meist im August mit dem ersten Schultag. Nach ein paar Wochen stehenbereits die Schulferien für Sachsen an, die im Herbst stattfinden. Ganz gleich ob sie aus Dresden, Görlitz, Chemnitz, Leipzig oder einer anderen Stadt in Sachsen kommen, die Ferien eignen sich wunderbar für einen letzten Herbstspaziergang, beispielsweise im Lausitzer Seenland. Nur einen Monat später stehen bereits die Weihnachtsferien vor der Türe. Plätzchen backen, Baum schmücken, oder ein Besuch auf dem Dresdner Striezelmarkt sind beliebte Aktionen, um sich die Ferienlangeweile zu vertreiben. Am zweiten oder dritten Januar neigen sich auch diese Schulferien in Sachsen dem Ende zu. Doch Schüler in Sachsen müssen sich nicht lange gedulden, denn im Februar zeigt sich bereits der nächste Termin im Ferienkalender: Die Winterferien. Die kann man in Sachsen wunderbar beim Skifahren in Waltersdorf oder Langlaufen in Carlsfeld verbringen. In den Osterferien kann dies, je nach Schneefall, entweder wiederholt werden, oder aber man genießt die ersten Frühlingstage. Auch in den Pfingstferien haben Schulen in Sachsen geschlossen. Von da an ist es dann nicht mehr lange, bis die Sommerferien wieder beginnen. Zahlreiche Städte laden dann zu Freizeitaktivitäten ein, wie beispielsweise die längste Sommerrodelbahn Sachsens in Altenberg.

Zurück nach oben Zurück: Saarland Vorwärts: Sachsen-Anhalt