Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und interessenbezogene Anzeigen. Indem Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Schulferientermine
Thüringen 2018 - 2020

Hier finden Sie alle Schulferien-Termine in Thüringen (TH) nach Jahren sortiert.

Image

Die Schulferien in Thüringen im Überblick:

  • Schulferien 2017/2018
Pfingstferien11.05.2018
Sommerferien02.07.2018 - 11.08.2018
  • Schulferien 2018/2019
Herbstferien01.10.2018 - 13.10.2018
Weihnachtsferien21.12.2018 - 04.01.2019
Winterferien11.02.2019 - 15.02.2019
Osterferien15.04.2019 - 27.04.2019
Pfingstferien31.05.2019
Sommerferien08.07.2019 - 17.08.2019
  • Schulferien 2019/2020
Herbstferien07.10.2019 - 19.10.2019
Weihnachtsferien21.12.2019 - 03.01.2020
Winterferien10.02.2020 - 14.02.2020
Osterferien06.04.2020 - 18.04.2020
Pfingstferien22.05.2020
Sommerferien20.07.2020 - 29.08.2020

Schulferien in Thüringen

Jedes Jahr ist es für Schüler wieder ein besonderer Freudentag: Der Beginn der Sommerferien. Doch nicht nur die, auch Weihnachts- und Osterferien werden mit großer Erwartung herbeigesehnt. Insgesamt haben Schülerinnen und Schüler in Thüringen etwa 75 Werktage im Jahr frei. Neben Feiertagen und Wochenenden bleibt da viel Zeit, sich vom Schulalltag zu erholen.

Die ersten Ferien in Thüringen, die Schüler in ihren Kalender eintragen können, sind die Herbstferien, die nur wenige Wochen nach Beginn des neuen Schuljahres starten. Besonders einladend sind in dieser Zeit der Fun-Kletterwald Tabarz oder der alternative Bärenpark in Worbis, bevor das Wetter schlecht wird und der Winter kommt. Zu Weihnachten gibt es die nächsten Schulferien, die sich auf den Weihnachtsmarkt Hermsdorf oder in Greiz, Wurzbach oder Erfurt verbringen lassen. In Thüringen haben die Schüler außerdem das Glück, im Februar durch die Winterferien noch einmal ein paar freie Tage zu haben. Doch auch die Osterferien lassen dann nicht mehr lange auf sich warten. Besonders schön ist in dieser Jahreszeit ein Osterspaziergang in Weimar oder Nordhausen, sowie das Blütenfest in Gierstädt. Im Mai beschränken sich die Schulferientermine auf einen Feiertag, allerdings sind die Sommerferien im Anschluss auch nicht mehr weit. In dieser Zeit wird viel geboten: Schlechtes Wetter lässt sich durch einen Besuch im Bratwurstmuseum oder im Aquarium in Erfurt schnell vertreiben, ansonsten sind auch der Botanische Erlebnisgarten Altenburg, Gera oder Jena immer einen Besuch wert.

Zurück nach oben Zurück: Schleswig-Holstein