Die KinderUni Mainz: breites Fächerangebot für junge Studenten

Allgemeines

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz organisiert bereits seit 2004 in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule den Junior Campus Mainz. Im Rahmen dieses Programmes organisieren beide Institutionen jedes Semester eine Kinderuni. Die Hochschulen beteiligen sich damit am Projekt „kinderfreundliches Rheinland-Pfalz“, einer Aktion des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur. Ziel ist es, den Schülern Spaß an der Wissenschaft zu vermitteln und sie schon frühzeitig für ein Studium zu begeistern. Die Kinderuni bietet nicht nur Vorlesungen, sondern auch Workshops, Events und sogar ein Ferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren. Thematisch ist das Angebot breit gefächert, so werden in den Veranstaltungen sowohl die Bereiche Biologie, Chemie und Geowissenschaften als auch Medien und Musik thematisiert.

 

Eine Besonderheit der Kinderuni Mainz ist die „Musikalische Kinder-Uni“. Diese richtet sich vorwiegend an Schüler der 2. bis 4. Klasse und soll den Kindern viele künstlerische Freiheiten und Mitmachmöglichkeiten in Form von Projekten bieten. Weiterhin finden auch spezielle Ferienworkshops statt, bei denen beispielsweise im Rahmen von Exkursionen viele naturwissenschaftliche Experimente einen kindgerechten Einblick in die Gebiete Chemie und Biologie geben sollen. Der Besuch der Veranstaltungen ist für die Kinder stets kostenfrei. Viele Termine, besonders die Workshops, bedürfen jedoch einer frühzeitigen Anmeldung. Die ausführlichen Vorlesungspläne findet man auf den Webseiten der Johannes Gutenberg-Universität und der Fachhochschule Mainz. Eltern können zusätzlich einen RSS-Feed abonnieren um per E-Mail informiert zu werden, sollten neue Programmpunkte veröffentlicht werden. Außerdem bieten die Internetseiten auch einen Campusplan mit den jeweiligen Gebäuden und Adressen, denn wegen des weitreichenden Angebotes finden die Vorlesungen an den unterschiedlichsten Orten des Mainzer Campus statt: im Hörsaal, im Botanischen Garten, im Tonstudio oder im Labor.

Vorlesungskalender

Datum Uhrzeit Titel Uni Alters-Empfehlung
11.12.2019 16:00 - 18:00 Wie entsteht ein Trick- und ein Animationsfilm? Fachhochschule Mainz 8 - 12 Jahre
14.01.2020 16:00 - 17:30 Alles rollt Fachhochschule Mainz 8 - 12 Jahre

Kontakt

Fachhochschule Mainz

Stefanie Schmitt
Hochschule Mainz
Kinderuniversität
Lucy-Hillebrand-Straße 2
55128 Mainz
Tel.: 06131 – 628 7326
E-Mail: kinderuni@hs-mainz.de
Webseite: https://www.hs-mainz.de/hochschule/kennenlernangeb

Universität Mainz

Martina Stöppel
Kommunikation und Presse
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Tel.: 06131 39-20593
E-Mail: kinderuni@uni-mainz.de
Webseite: http://www.kinderuni.uni-mainz.de/

Webseite des Junior-Campus Mainz: http://www.junior-campus-mainz.de/

FAQ
  Tutoria verändert sich und die Matching Plattform, wie ihr sie kennt, zieht um zu jetztnachhilfe.de. Das können und wollen wir nicht ohne euch machen. Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben mit euren Profilen zu jetztnachhilfe.de umzuziehen. Dort könnt ihr wie gewohnt Nachhilfe anbieten und Schüler können euch kontaktieren. Allerdings bieten wir euch jetzt noch mehr auf euren Profilen, damit ihr noch besser Schüler finden könnt.
Auf euren Profilen könnt ihr jetzt:
  • angeben, wann ihr Zeit für Nachhilfe habt. Eure Schüler können so direkt sehen, ob es zeitlich bei euch passt!
  • mehr über euch erzählen! In eurem Profil haben wir zwei Stellen für euch geschaffen an denen ihr euch vorstellen könnt. Einmal gibt es die Kurzvorstellung, wo ihr euch in 300 Zeichen beschreiben könnt und dann eine ausführliche Beschreibung.
  • über jedes Fach, das ihr unterrichtet einen Text schreiben. Dort könnt ihr über eure Art Nachhilfe zu geben schreiben und genau erklären, warum ihr für dieses Fach qualifiziert seid. Zudem gibt es eine neue Box, in der ihr eure Stärken in dem Fach beschreiben könnt. Also welche Themen liegen euch besonders gut?
  • euren Bildungsweg genauer beschreiben und könnt so eure Qualifikationen besonders hervorheben.
  • Dokumente zur Verifikation hochladen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
  Alles funktioniert, wie ihr es schon gewohnt seid. Ihr müsst nichts mehr machend und werdet dann von Schülern oder deren Eltern kontaktiert, wenn diese Interesse haben, bei dir Nachhilfe zu nehmen. Wir haben einige neue Funktionen für euch, über die ihr unter der Frage Was passiert mit tutoria? Informiert werdet. Und natürlich auch per E-Mail.
  Ihr könnt weiterhin nach Nachhilfelehrern bei euch in der Nähe suchen und dabei nachfolgenden Kriterien suchen: Stadt, Klasse, Fach und zeitliche Verfügbarkeit. Wenn ihr einen Nachhilfelehrer gefunden habt, der euch interessiert, könnt ihr euch registrieren, um diesen Lehrer kontaktieren zu können. Wenn der Lehrer Zeit für euch hat und alles passt, könnt ihr mit der Nachhilfe starten. Wann und wo ihr euch trefft, und wie ihr die Bezahlung regeln möchtet, könnt ihr gemeinsam entscheiden.
Du kannst dein Profil unter folgendem Link löschen Profil Löschen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten