Demonstrativ- und Indefinitbegleiter

1. Die Indefinitbegleiter tout / tous / toutes

Beachte!
Der Indefinitbegleiter tout richtet sich in Genus und Numerus nach dem Nomen, zu dem er gehört.Tout steht immer vor einem anderen Begleiter, das heißt, einem Artikel, einem Pronomen oder Possessivbegleiter.

Beispiele:

  • Il a mangé tout le chocolat.
  • Corinne a regardé tout le film.

Tous und toutes können allein stehen, als Subjekt des Satzes.

Beispiele:

  • Tous sont arrivés.
  • Toutes sont là.

Wenn tous / toutes das Objekt des Satzes sind, dann muß das Nomen, zu dem sie gehören, mit les bezeichnet werden.

Beispiel:

  • Les livres de Pierre, je les lis tous.

Beachte!
Tout le monde bedeutet „alle“ und steht in der Einzahl.

Beispiel:

  • Tout le monde est content.

2. Die Demonstrativbegleiter

Die Demonstrativbegleiter im Französischen sind:

  Singular Plural

maskulin

ce ces
feminin cette ces

Beachte!
Ce wird vor männlichen Nomen, die mit vokal oder stummem h beginnen, zu cet. -> Cet hôtel est très grand.

Beispiele für die Demonstrativbegleiter:

  • ce cahier -> dieses Heft
  • cet hôpital -> dieses Krankenhaus
  • cette fille -> dieses Mädchen
  • ces livres -> diese Bücher
  • ces voitures -> diese Autos

3. Übungen

3.1 Setze den Indefinitbegleiter tout / tous / toutes richtig ein.

  • _______ le monde regarde le film.
  • _______ les amis sont à la fête.
  • _______ les voitures sont dans la rue.
  • _______ les copains viennent chez moi
  • _______ les femmes sont là.

3.2 Setze den richtigen Demonstrativbegleiter ein.

  • ______ livre est très intéressant.
  • ______ hôtel est joli.
  • ______ professeurs sont sympathiques.
  • ______ dame a un petit chien.
  • ______ fleurs sont sur la table.

4. Lösungen

Zu 3.1 Setze den Indefinitbegleiter tout / tous / toutes richtig ein.

  • Tout le monde regarde le film.
  • Tous les amis sont à la fête.
  • Toutes les voitures sont dans la rue.
  • Tous les copains viennent chez moi.
  • Toutes les femmes sont là.

Zu 3.2 Setze den richtigen Demonstrativbegleiter ein.

  • Ce livre est très intéressant.
  • Cet hôtel est joli.
  • Ces  professeurs sont sympathiques.
  • Cette dame a un petit chien.
  • Ces fleurs sont sur la table.
FAQ
  Tutoria verändert sich und die Matching Plattform, wie ihr sie kennt, zieht um zu jetztnachhilfe.de. Das können und wollen wir nicht ohne euch machen. Deshalb wollen wir euch die Möglichkeit geben mit euren Profilen zu jetztnachhilfe.de umzuziehen. Dort könnt ihr wie gewohnt Nachhilfe anbieten und Schüler können euch kontaktieren. Allerdings bieten wir euch jetzt noch mehr auf euren Profilen, damit ihr noch besser Schüler finden könnt.
Auf euren Profilen könnt ihr jetzt:
  • angeben, wann ihr Zeit für Nachhilfe habt. Eure Schüler können so direkt sehen, ob es zeitlich bei euch passt!
  • mehr über euch erzählen! In eurem Profil haben wir zwei Stellen für euch geschaffen an denen ihr euch vorstellen könnt. Einmal gibt es die Kurzvorstellung, wo ihr euch in 300 Zeichen beschreiben könnt und dann eine ausführliche Beschreibung.
  • über jedes Fach, das ihr unterrichtet einen Text schreiben. Dort könnt ihr über eure Art Nachhilfe zu geben schreiben und genau erklären, warum ihr für dieses Fach qualifiziert seid. Zudem gibt es eine neue Box, in der ihr eure Stärken in dem Fach beschreiben könnt. Also welche Themen liegen euch besonders gut?
  • euren Bildungsweg genauer beschreiben und könnt so eure Qualifikationen besonders hervorheben.
  • Dokumente zur Verifikation hochladen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten
  Alles funktioniert, wie ihr es schon gewohnt seid. Ihr müsst nichts mehr machend und werdet dann von Schülern oder deren Eltern kontaktiert, wenn diese Interesse haben, bei dir Nachhilfe zu nehmen. Wir haben einige neue Funktionen für euch, über die ihr unter der Frage Was passiert mit tutoria? Informiert werdet. Und natürlich auch per E-Mail.
  Ihr könnt weiterhin nach Nachhilfelehrern bei euch in der Nähe suchen und dabei nachfolgenden Kriterien suchen: Stadt, Klasse, Fach und zeitliche Verfügbarkeit. Wenn ihr einen Nachhilfelehrer gefunden habt, der euch interessiert, könnt ihr euch registrieren, um diesen Lehrer kontaktieren zu können. Wenn der Lehrer Zeit für euch hat und alles passt, könnt ihr mit der Nachhilfe starten. Wann und wo ihr euch trefft, und wie ihr die Bezahlung regeln möchtet, könnt ihr gemeinsam entscheiden.
Du kannst dein Profil unter folgendem Link löschen Profil Löschen
Dein Profil kannst du hier überarbeiten Profil Bearbeiten